Mensch, war das lecker !!!

Heute geht mal ein fettes Danke an unser ORGA-Mitglied Erkan Erdem raus!

Mit einem türkischen Frühstück-Buffet vom Feinsten wurden am Mittwoch-Morgen die Helferinnen und Helfer verwöhnt. Mit seinem Team wurde das "Hauptquartier" im HeGy zum 5-Sterne-Frühstücks-Paradies für die knapp 35 Anwesenden verwandelt. 

Nicht nur ORGA-Team, sondern auch immer mit einer Idee dabei, wenn es mal irgendwo hängt, oder Räume im Eventpark benötigt werden.
Die Liste ist lang und es bleibt nur eins zu sagen:

VIELEN, VIELEN DANK - GEILER JOB, Herr Stadtrat!

0 0 0 0 0 0
  • 1600
Attachments
Comments (0)
 ·   · 11 posts
  •  · 5 members
  •  · 9 friends
Info
Created:
Updated:
Location
Featured Posts
#alt_genug | Bündnis für die Senkung des Wahlalters
Das Bündnis für die Senkung des Wahlalters bei Landtagswahlen in Baden-Württemberg auf 16 Jahre Im Bündnis für die Senkung des Wahlalters haben sich die Verbände der verbandlichen, offenen und politischen Jugendarbeit sowie der Jugendsozialarbeit in Baden-Württemberg zusammengeschlossen, um für eine Absenkung des Wahlalters bei Landtagswahlen auf 16 Jahre einzutreten. Bereits seit 2014 dürfen Jugendliche in Baden-Württemberg ab 16 Jahren bei Kommunalwahlen ihre Stimme abgeben. Bei den Landtagswahlen bleibt ihnen das bisher verwehrt. Im Vorfeld der Landtagswahl 2021 fordern wir alle Parteien dazu auf, sich hinter die Forderung zu stellen, auch bei Landtagswahlen das Wahlalter auf 16 Jahre zu
Beteiligungsprozesse brauchen passgenaue Tools
Wirksame digitale Beteiligungsprozesse brauchen passgenaue Tools. Wir stellen hier verschiedene Werkzeuge vor. Entscheidend für wirksame digitale Jugendbeteiligung ist das Zusammenspiel aus Prozess und Tool. Ein tolles Werkzeug kann nur sinnvoll eingebettet seine Wirkung entfalten. Deshalb muss das Tool in seiner Funktionalität sowohl der Zielgruppe als auch dem Beteiligungsgegenstand und -prozess gerecht werden.  In unseren Kurzportraits stellen wir verschiedene Tools mit allen wichtigen Informationen zur Nutzung und dem Hinweis vor, für welche Beteiligungsprozesse sie geeignet sind. Außerdem teilen Nutzende ihre praktischen Erfahrungen mit den Tools, sowohl gute als auch schlechte. Wenn Si