jugendarbeit

  • 224

Die Jugendarbeit ist gefordert, in Angebote und in qualifizierte Begleitung zu investieren, damit die junge Generation ihre Interessen wahrnehmen kann.

Politik und Verwaltung sind zudem gefordert, mehr junge Menschen einzubeziehen, um den Fortbestand demokratischer Strukturen und das Engagement in Parteien, Gremien und Initiativen zu sichern.
Dabei müssen die Chancen für gesellschaftliche und politische Partizipation junger Menschen unter Einbeziehung des Internets genutzt und Modelle der Beteiligung im Sinne einer demokratischen Weiterentwicklung der Gesellschaft konzipiert werden.